Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/byebyesweets

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gestern war ein richtig guter Tag ... heute der erste "Rückschlag" - die Oreo-Schokolade war stärker

Gestern lief alles ziemlich super! Zum Frühstück gabs Vollkornbrot, mittags Ofenkartoffeln, als kleinen Snack zwischendurch Heidelbeeren und Paprikastreifen, abends dann Magerquark mit Stevia und Zitrone Konnte mich dann sogar noch zu einer kleinen Runde joggen aufraffen - kurzum, ein perfekter Tag! Abends dann ein richtig tolles Gefühl! Heute Vormittag hatte ich allerdings bereits kurz nach dem Frühstück schon wieder Hunger. Da ich keine Lust auf schon wieder Obst hatte, hab ich mir zwei Handvoll Erdnüsse gegönnt. Das Mittagessen hat mir leider nicht besonders gut geschmeckt - da kam danach dann automatisch die Lust auf was Süßes. Auch Kaffee und grünen Tee- Trinken haben nichts mehr geholfen. - Ein Pluspunkt: Es blieb bei einem Stück Oreo-Schokolade. Allerdings dazu nochmal zwei Handvoll Erdnüsse und zwei Handvoll Nussmix... Also ziemlich viele Kalorien einfach so mal reingestopft. Aber: Aus Fehlern lernt man! --> Morgen heißt es "nussfrei!" Was meint ihr, - heute Abend zum Ausgleich nur Gemüse, oder kann ich mir trotz meiner Nussorgie einen Magerquark mit Stevia und Erdbeeren gönnen?
15.5.15 13:13
 
Letzte Einträge: Bye bye, sweets!, Kritische Situationen vermeiden, Step 1 - check! Jetzt geht's erst richtig los!


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung